Sitemap

Sportprojekt Klasse 2b

 

Waveboardfahren

 Im Rahmen eines Sportprojektes zum Thema "Alles rollt" kamen die Kinder auf die Idee Wave-Board zu fahren. Da die Waveboards nicht für alle Kinder ausreichten, nahmen wir Pedalos mit dazu. Unsere sehbehinderten Kinder fuhren "Auto" und/oder Roller. 

          Sehbehinderter Schüler auf einem AutoSehbehinderter Schüler auf einem Auto              Sehbehinderte Schülerin auf einem RollerSehbehinderte Schülerin auf einem Roller

Die Kinder stellten schnell fest, dass das Waveboardfahren nicht ganz einfach ist. Aber mit viel Geduld und Ausdauer stellten sich dann doch erste Erfolge ein.

  Schülerin fährt noch vorsichtig in der Nähe der WandSchülerin fährt noch vorsichtig in der Nähe der Wand     Schüler übt mit der LehrerinSchüler übt mit der Lehrerin     Zwei Schüler fahren durch die HalleZwei Schüler fahren durch die Halle

Gute Ratschläge und Hilfestellung gab es auch von den Fünft- und Sechsklässlern und siehe da, jetzt kann die 2b mit den Wave- boards durch die Turnhalle sausen.

Schülerin fährt durch die HalleSchülerin fährt durch die Halle     Schülergruppe mit WaveboardSchülergruppe mit Waveboard

               Schülerin mit Hula-Hopp-Reifen auf dem WaveboardSchülerin mit Hula-Hopp-Reifen auf dem Waveboard          Schüler auf WaveboardSchüler auf Waveboard

 Auch Slalomfahren klapp schon sehr gut.

Slalom auf dem WaveboardSlalom auf dem Waveboard     Im Slalom durch die HalleIm Slalom durch die Halle

 Wer kein Waveboard erwischt, übt weiter fleißig mit den Pedalos.

                 Drei Schülerinnen auf PedalosDrei Schülerinnen auf Pedalos                   Sehbebinderter Junge auf PedalosSehbebinderter Junge auf Pedalos