Sitemap

Projektwoche Januar 2018

Die erste Projektwoche in diesem Schuljahr war klassenübergreifend. Zwei oder mehr Klassen arbeiteten zusammen. Im ganzen Haus wurde gebastelt, gesungen oder getanzt, am Pc gearbeitet und vieles mehr. Am letzten Projekttag fanden dann am Nachmittag die Präsentationen der Klassen statt. Die 4. Klassen führten z.B.eine Berlin Revue auf, die 3b und die 6b präsentierten zum Thema Märchen Hörspiele und schöne Collagen. Die 6a zeigte selbst gedrehte Filme, mehrere Klassen unterschiedlicher Stufen präsentierten "neu gestaltete Toiletten", es gab eine Zirkusvorführung und vieles mehr. Eltern und andere BesucherInnen kamen bei den vielen Angeboten voll auf ihre Kosten . Es hatten allen Beteiligten viel Spaß gemacht.
                                                                                      
Die Klassen 3b und 6b päsentierten ihre Ergebnisse, für blinde Menschen barrierefrei. Das Thema der Klassen war Märchen. Neben den bekannten Märchen, wurden eigene erdacht und Hörspiele erstellt und Interwiev über die Woche mit SchülerInnen gemacht. In der Collagenwerkstatt entstanden schöne Collagen. Plakate ihrer Präsentation wurden auch mit Punktschrift beschriftet und die Collagen waren ertastbar. In beiden Klassen befindet sich eine blinde Schülerin. Hier einige Eindrücke der Projektwoche von diesen beiden Klassen. Außer den Fotos gibt es am Ende 2 kurze Videos und 2 selbsterfundene Märchen als Hörspiel.
                                                                              
Video

Video
Hörspiel: Feefluch

Hörspiel: Stuppy der Drache